Was Geht - Home

Montag, Mai 09, 2005

Das Einschreiben: Die Auflösung

So ein verdammter Mist. Das ganze Wochenende unter Hochspannung "gelitten" und dann war es letztendlich doch nur die Antwort von der DHL Packstation. Dort habe ich mich kurz vorm Wochenende eingetragen, denn es gab ja einen iPod (mini) zu gewinnen, und ich bin wahrscheinlich der einzige mittlerweile, der keinen hat.
Ich muss eh zur Post, wenn ich Pakete (unvermutet) bekomme, weil ich tagsüber nicht zuhause bin. Ansonsten lasse ich mir natürlich alles in die Firma schicken. Und die Packstation ist eh beim Postamt, wo ich meine Pakete abholen würde, also ist es ja egal, ob mich dafür anmelde oder nicht. Aber es ist nun für mich möglich, zu jeder Zeit dort mein Paket abzuholen.

Das Einschreiben war sehr schön aufbereitet, mit goldfarbener DHL Karte und Gutscheinen für Rabatte bei Online Shops (die mir dann ja alles per Paket schicken, jawohl, sehr schlau, DHL!)

Nur: Das Passwort in VOLLTEXT! Ja, jeder hätte es lesen können. OK, es war ein Einschreiben. Aber dennoch! Soetwas finde ich unverantwortlich.