Was Geht - Home

Sonntag, Mai 01, 2005

In den Mai getanzt...

... habe ich zwar nicht, dafür aber Mainz von seiner schönsten Seite kennen gelernt. Ihr Mainzer, Ihr. Glücklich dürft Ihr Euch schätzen, ich habe jetzt ein total positives Bild von Eurer Stadt.
Was ich gesehen habe?
- das Heiliggeist
- das Rheinufer (bei dem Wetter natürlich klasse - und voller Menschen)
- die Party im KUZ (OK, ich schätze das war eh nicht typisch für Euch, war aber dennoch interessant)
- das Lomo.

Ach, und am Citrus, Schick und Schön und an der Havana Bar sind wir auch vorbeigelaufen - das sah auch nett aus. (Man erklärte mir, dass das "Schick und Schön" in der Tat von Herrn Schick und Herrn Schön betrieben wird.)

Vielleicht bin ich in letzter Zeit in Frankfurt zu wenig unterwegs gewesen, aber ich fand's echt erstaunlich, wie jung die Leute im Nachtleben dort alle sind. Oder werde ich alt?

hhm - wahrscheinlich letzteres.